aurelia ev
aurelia ev
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung

BLUECITY Stadtrallye Genua für Italien Klassenfahrten

Dauer: 3 Stunden einplanen


Spielleiter: es handelt sich um ein sich selbst erklärendes Modul ohne guide vor Ort


Start- und Endpunkt: sind immer definiert


ToDo: Gruppe in Teams einteilen, Aufgaben verteilen,checken, ob Ihr das beschriebene Equipment habt, vereinbaren, zu was das Gewinner-Team von den 2. Siegern eingeladen wird, orientieren, wo der Startpunkt ist und dafür sorgen, dass keiner vor dem Spiel einfach die Lösungen googelt.- Sonst machts keinen Spaß!

Themen: Die Landschaft macht sie schon zur perfekten Hafenstadt und so ist sie eine Seefahrer-Metropole seit jeher. Nehmt den Kompass mit oder ein Handy mit Kompassfunktion, denn man braucht das in Genua, der Stadt mit der größten erhaltenen Altstadtfläche Europas und dem zweitgrößten Hafen nach Marseille. Alle Kennbegriffe, die hier markiert sind bedeuten, dass Ihr an diesem Ort/in dieser Straße/vor diesem Gebäude etc. zehn bis fünfzehn Sekunden filmen sollt.

 

Von hoch oben startet man die Stadtrallye Genua mit einem Blick auf den Hafen, in dem die riesigen Schiffe aus aller Welt winzig aussehen. Am Ende der Tour wird sich die Perspektive
sehr ändern wenn ihr ameisenklein am Pier neben den Schiffen steht.
Die stolzen Genueser sprechen nicht von Osten oder Westen - sie haben eigene Namen für alles, was westlich oder östlich von Genua liegt.
Genua liegt am Fuß eines Gebirges, am Mittelmeer und hat zwei Flüsse die hier münden - dies alles führt dazu, daß Genua tatsächlich in jeder der fünf Stadtzonen ein eigenes Mikroklima hat!

 

Und das ist nicht die einzige Besonderheit, die ihr ermitteln werdet bevor ihr am Hafen Matrosen und Fischer zu einem Chor-mob zusammentrommelt :-)

Ihr findet heraus wer oder was die Andrea Doria ist, welche Piratenschatz im Hafen liegt und auch, was ein "Trallalero" ist. Und das beste daran ist: Ihr werdet alles filmen!

Aurelia e.V.
An der Nesselburg 2a WHG 9
53179 Bonn
Telefon: +49 228 929 837 33+49 228 929 837 33
Fax: +49 321 21 27 50 42
E-Mail-Adresse:

Anrufen

E-Mail