aurelia ev
aurelia ev
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
1. Leistungsbeschreibung
Im Rahmen unseres Projektes Schul-Kul-Tour entwickeln wir Lern-Module für selbstorganisiertes Lernen für Schulen und für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.
Die Aurelia Lern-Module für 8. -10. Klassen aller Schulformen sowie für die Einrichtungen der Kinder-u. Jugendhilfe fokussieren die Themenbereiche "Sozialkompetenz", "Nachhaltigkeit",
"Gewaltfreie Kommunikation", "Erlebnispädagogik/Umweltpädagogik". Die Aurelia Lern-Module für die Gymnasiale Oberstufe und für Berufsfachschulen sind entwickelt für die Fachbereiche Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Sozialwissenschaften/Ethik, Wirtschaft/Politik, Geschichte/Latein und Kunst/Literatur. Gegen eine Schutzgebühr, pro Person können verschiedene Modul-Kombinationen erworben werden. Lehrkräfte entrichten keine Schutzgebühr.
Die Module eignen sich zur Ausgestaltung von Studienfachprogrammen für Studienklassenfahrten, für Jugendfreizeiten, Projekttage.

2. Haftung
2.1 Aurelia eV haftet nicht für Inhalte und Leistungen von im Rahmen des AEAN-Netzwerkes vermittelten Referenten-Vorträgen.
2.2 Aurelia eV haftet nicht für Schadensfälle, die sich im Rahmen von empfohlenen Forschungs-Aktivitäten ereignen.
2.3 Ebenso haftet Aurelia eV nicht für Schäden, die während und aus der Durchführung der Aurelia Module entstehen.  Die Aurelia Module sind konkrete Anleitungen zu selbstorganisiertem Lernen und sollten gegebenenfalls eigenständig den örtlichen und witterungsbedingen Gegebenheiten angepasst werden, z.B. bei Änderung der Straßenführung, die als Wegsrecke für eine Stadtrallye vorgesehen war.

4. Rechtsanspruch
Bei Erwerb eines Blauen Studienfachprogrammes /Aurelia-Lern-Modul-Paketes, welches im Online-Bereich zum download zur Verfügung gestellt wird, besteht ein Rechtsanspruch auf alternative Zustellung per mail.
Auf die Einrichtung, Wartung und Verfügbarkeit des von Aurelia eV eingerichteten passwortgeschützten Online-Bereiches als Planungshilfe und Digital-Akte zur Planung einer  Jugendfreizeit oder Studienklassenfahrt o.ä. besteht kein Rechtsanspruch da es sich um einen kostenfreien Service handelt. Ein gleiches gilt für die im Rahmen der zeitlichen und personellen Möglichkeiten angebotene Beratung zur Planung von Bildungs-Aktvitäten.

5. Copyright auf die Aurelia Lern-Module
Es ist nicht erlaubt, die Aurelia Lern-Module weiterzugeben, sie zu verschenken, zu verkaufen, zu vervielfältigen oder anderweitig öffentlich zu machen. Auch nicht in digitaler Form. Zuwiderhandlungen werden mit einer Strafgebühr von 5.000,- Euro (fünftausend) pro Modul geahndet.

6. Bestellung
Die Bestellung eines Blauen Studienfachprogrammes kann telefonisch, schriftlich per mail oder Fax verbindlich erfolgen. Durch Versand/Zustellung der Bestell-Bestätigung ist der Vertrag zustande gekommen. Innerhalb von 14 Tagen/Kalendertagen kann die Bestellung gegenüber Aurelia eV wieder rückgängig gemacht werden. Wird nach definitiver Bestellung des Programmes dann vor Einzahlung der Schutzgebühr die Bestllung nach Ablauf der 14-tägigen Rücktrittsfrist kundenseits storniert, so fällt eine Stornogebühr in Höhe von 30 (dreissig) Prozent der Schutzgebühr an.
Ist jedoch die Schutzgebühr für das Aurelia Lern-Modul-Paket bereits ausgeglichen, so ist eine Stornierung der Bestellung gegenüber Aurelia eV. nicht mehr möglich. Eine Rückzahlung der Schutzgebühr ist nicht möglich.

8. Bezahlung
Bezahlung des Blauen Studienfachprogrammes ist 10 Tage nach Rechnungserhalt fällig.

9. Kommunikation von Daten
Die uns zur Verfügung gestellten Kontaktdaten wie z.B. Mailadressen oder postalische Anschriften dürfen von Aurelia eV an AEAN-Netzwerk- Partner weiterkommuniziert werden.

 

Gerichtsstand ist Bonn
Bonn, 30.10.2015

 

 

Aurelia e.V.
Am Schloßplatz 31
53125 Bonn
Telefon: +49 228 929 837 33+49 228 929 837 33
Fax: +49 321 21 27 50 42
E-Mail-Adresse:

Anrufen

E-Mail