Incentive Segeltörn
Incentive Segeltörn
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung
Aurelia e.V. Verein für wissenschaftliche Bildung

Geografie Studienfahrt - Themen

Geografie Profil

Beliebte Themen für die Geografie Klassenfahrt

Humangeografie, physikalische Geografie, Nationalpark-Management, nachhaltige Regions- und Stadtentwicklung, Klimaforschung, Geothermik, Vulkanismus, Höhenzonierung, Waldökologie, BIOSFERA

Wohin auf Klassenfahrt mit dem Geografie-Kurs?

Unsere BLAUEN STUDIENFACHPROGRAMME zur inhaltlichen Gestaltung Ihrer Geografie Studienfahrten sind flexibel an jedem Ort durchführbar.

 

Tipp für die Geografie Studienfahrt

In diesen Regionen haben wir starke Netzwerk-Partner. Falls Sie noch kein Reiseziel für Ihre Studienfahrt Geografie festgelegt haben, enpfehlen wir

 

Sylt, Stralsund, Kopenhagen, Stockholm, Südschweden, Oslo + Fjaerlandgletscher, Bodensee, Oberbayern, Engadin + Schweizerischer Nationalpark, Mailand + Oberitalienische Seen, Golf von Genua+ Cinqueterre, Venedig + Lagunen, Golf von Triest, Toskana, Sardinien, Elba, Rom + Pontinische Inseln, Neapel + Capri, Sizilien, Liparische Inseln, Costa Brava, Barcelona, Algarve/Faro, Lissabon, Cote d`Azur, Monaco, Kroatien/Kvarner Bucht, Wien

 

Warum sind gerade diese Ziele für Ihre Geografie Studienfahrt ideal?

Hier haben wir die besten AEAN-Partner für Ihre Geogrfie-Exkursionen zur Engänzung der Experimentellen Aurelia Lernmodule.

 

Welches Experimentelle Aurelia Lernmodul passt zum Fachbereich Geografie?

Grundsätzlich können Sie unter einer Vielzahl von Experimentellen Aurelia Lernmodulen für Ihre Geografie-Profilfahrt oder naturwissenschaftliche Projekttage wählen. Hier haben wir bereits eine Vorauswahl getroffen im Sinne einer Empfehlung. Zusätzlich nehmen die Gruppenleiter gerne das/die zur Region passende(n) BLUECITY - STADTPLANSPIEL(E) mit auf Klassenfahrt.

BLUECOMPAS - das OrientierungsModul

BLUECOMPASS ist ein Aurelia Lernmodul, das nicht nur für Geografie Profilfahrten interessant ist. Es ist nützlich zur Klasssenfahrten-Vorereitung für alle Fachbereiche.

 

Auch beliebt bei Geografie Profilfahrten ist dieses Experimentelle Aurelia Lernmodul
BLUECITY - Geografie Stadtplanspiel Triest + BLUEFIT - Schnitzeljagd mal anders

Weitere Infos zu den Aurelia Lernmodulen:

  1. BLUECOMPASS
  2. BLUECITY
  3. BLUEFIT

NEU: Blaues Studienfachprogramm Stadtgeographie und Nachhaltigkeit

 

Stadtgeographie - nachhaltige Stadtentwicklung + nachhaltige Regionsentwicklung (marines Ökosystem der Region!) + nachhaltige Gewerbekonzepte!

 

In Zeiten von ökonomischer und gewerblicher Monokultur in den Städten, die nahezu jedes gewerbliche Innenstadtangebot identisch präsentiert (nur große Handelsketten, Flagshipstores, Franchise-Dschungel statt individueller Einzelhandel, kaum ökonomisch durchmischtes Lebensmittelangebot) bringen nachhaltige Gewerbekonzepte frischen Wind in die Segel:
Wir stellen das Projekt-Netzwerk CITTASLOW vor. Bisher an folgenden Standorten:

  • Bodensee/Überlingen
  • Nordsee/Meldorf
  • Deidesheim und Maikammer/Pfalz
  • Bad Wimpfen

Große Online-Versandhandel lassen weltweit die Pakete kreisen - das CittaSlow-Netzwerk setzt auf den lokalen Händler und Markt und damit auf ein weitaus klimaunschädlicheres Konzept.  Der Gedanke der Nachhaltigkeit "global denken - lokal handeln" erfährt hier eine witzige Doppeldeutigkeit.

Gesellschaftlicher Wandel stellt Anforderungen an aktuelle Stadtentwicklungspläne:

  • Revitalisierung der Innenstädte mit gemischten Konsumangeboten statt Verdrängung der Produktvielfalt, gerade im Lebensmittelsegment, in die gewerblichen Randlagen oder Malls im Randgebiet.
  • Nähe zum Markt/Händler für "mikro-Mobile" die zu Fuß, mit Rad oder ÖNV unterwegs sind
  • neue Immobilienkonzepte zur Wiederbelebung der Innenstädte die sonst nach Ladenschluss zur Grauzone werden
  • Unsere Geographie-Kurse untersuchen und entdecken Städte mit dem Modul der Team-Rallye BLUECITY Stadtplanspiel
  • steigen mit BLUECOMPASS in das Thema "Reisen als geographische Methode" ein
  • Treffen auf Referenten der CittaSlow Bewegung und erfahren spannende Neuigkeiten zu diesem Trend
  • befassen sich inhaltlich mit nachhaltiger Regions- und Stadtentwicklung und deren Aufgaben im Umfeld von schützenswerten Ökosystemen wie Küste, Meer, Fluss, Wald und ausgewiesenen Naturschutzgebieten
  • treffen auf Gewerbetreibende des lokalen Handels oder deren Vertretung zur Diskussion "online vs. live-shopping"
  • besuchen während FachVisits Betriebe aus dem Umfeld "urban farming", "urban upcycling", "urban beekeeping" uvm.
  • erstellen Lärm - oder Lichtkartierungen einer Stadt

... und vieles mehr.

Aurelia e.V.
Kessenicher Straße 55
53129 Bonn
Telefon: +49 228 929 837 33+49 228 929 837 33
Fax: +49 321 21 27 50 42
E-Mail-Adresse:
Newsletter "Flaschenpost"

Anrufen

E-Mail